top of page

ALS ICH AMANDA WURDE



Roman: ALS ICH AMANDA WURDE
Roman: ALS ICH AMANDA WURDE

Über die erste Liebe und die Angst, nicht akzeptiert zu werden


Amanda Hardy hiess nicht immer Amanda. Früher war sie Andrew. Jetzt hat sie endlich die Operationen und die lange Hormontherapie hinter sich und ist auch biologisch ein Mädchen. Bei ihrem Vater in Tennessee, wo niemand sie kennt, möchte sie ein neues Leben beginnen. Zunächst scheint das auch zu klappen: Plötzlich gibt es Freundinnen statt Mobbing und bewundernde Blicke von Klassenkameraden. Doch dann verliebt sich Amanda. So richtig. Mit Grant erlebt sie eine wunderschöne Zeit. Er vertraut ihr und eigentlich will Amanda auch ihm vertrauen und ihm von ihrem früheren Leben erzählen. Nur wie? Amanda setzt auf Zeit ein gefährliches Spiel ...


Mehr Bücher zum Thema trans und Liebe findest du in unserer queeren Mediathek der queeren Jugendzentren Buchs und Chur. All die Bücher kannst du dir bei uns kostenlos ausleihen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Melissa

Comentarios


bottom of page