top of page

Schmetterlingssommer

von Rodger Larson


Jugendroman Schmetterlingssommer
Jugendroman Schmetterlingssommer

Es ist Sommer, als der 14jährige Dave mit seiner Mutter in das alte Haus der Großeltern zieht. Zurück bleiben der Vater, der ältere Bruder, die Farm seiner Kindheit. Die Trennung der Eltern stürzt den Jungen in einen Zwiespalt der Gefühle. Aber über Gefühle spricht man nicht in seinem Dorf, in seiner Familie. Mit Gene Tole, der seiner Mutter beim Anlegen eines Gartens hilft, kann der Junge zum ersten Mal reden und beginnt zu begreifen, woran seine Familie zerbrochen ist. Bei gemeinsamen Unternehmungen eröffnet Gene ihm eine neue Welt: unbeschwerter, weiter und farbiger. Und nach und nach wird er mehr als ein Freund für Dave. Nur daß er selbst nicht recht begreift, als was er ihn sich wünscht. Als Vater, als vertraute Seele ... Oder kann es Liebe sein, die er sich ganz anders vorgestellt hat? Am Ende des Sommers, als Gene die Stadt verläßt, ist Dave ein anderer. Reif für eine Liebe, die für ihn die richtige ist.


Dies Buch und viele mehr kannst du kostenfrei bei uns in den queeren Jugendzentren treff.LGBT+ Buchs und Chur ausleihen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Queerpass

bottom of page