top of page

SEI KEIN MANN


Biografie/Gesellschaftskritik: SEI KEIN MANN
Biografie/Gesellschaftskritik: SEI KEIN MANN

Warum Männlichkeit ein Albtraum für Jungs ist

In der Ära von Trump, #MeToo und Attentätern wie in Halle oder Hanau ist Männlichkeit kein positiver Begriff mehr. Der Aktivist JJ Bola sucht Auswege aus der Krise. Dabei betrachtet er Einflüsse aus nichtwestlichen Traditionen, aus Popkultur und der LGBTQ+-Community und zeigt, wie vielfältig Männlichkeit sein kann.

Ein Buch was wir allen cis Männern, cis Jungen und Feminist*innen empfehlen! 


Mehr gesellschaftskritische Bücher findest du in unserer queeren Mediathek der queeren Jugendzentren Buchs und Chur. All die Bücher kannst du dir bei uns kostenlos ausleihen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1 Comment


Holger
Holger
Feb 18

Dies Buch hat meinen Blick auf Männlichkeit, Männerwelt, Mannsein und Männer stark verändert. Ich liebe es und empfehle es gerne! Es zeigt wie schwer es ist trotz Patriarchat ein Mannsein zu müssen, sollen und sein. Und das dies leider auch Auswirkungen auf alle anderen Menschen in unserem Umfeld hat.

Like
bottom of page
<